7 Summits der Alpen
Besteigung der 7 Summits der Alpen

Der Alpenbogen erstreckt sich von Slowenien bis an’s Mittelmeer. Immer mehr Bergsteiger ersteigen die jeweils höchsten Gipfel der 7 angrenzenden Alpenländer. Der LAV schlägt dir vor, die 7 Summits der Alpen als dein persönliches Bergsteiger-Ziel jetzt in Angriff zu nehmen.

Der Vorder Grauspitz ist der höchste Berg Liechtensteins. Er bekommt immer häufiger Besuch aus aller Herren Länder. Er gehört zu den 7 Summits der Alpen und ist deren leichtestes Gipfelziel.

Mit der Höhe der 7 Berge nehmen die bergsteigerischen Anforderungen laufend zu. Und eine Winterüberschreitung des Mont Blancs könnte für einen Bergsteiger zur Krönung seiner alpinen Laufbahn werden. Sie erfordert neben bergsteigerischem Können auch grosse Fitness.

Die 7 Summits und die von uns vorgeschlagenen Routen sind hier abrufbar:

Liechtenstein - Vorder Grauspitz 2599 m
SIowenien - Triglav 2863 m
Deutschland - Zugspitze 2962 m
Österreich - Grossglockner 3798 m
Italien - Gran Paradiso 4061 m
Schweiz - Dufourspitze 4634 m
Frankreich - Mont Blanc 4807 m
 
 
Die Anforderungsmatrix gibt eine Übersicht über alle Routen, welche im Sommer und/oder im Winter begangen werden können.

Es ist offensichtlich, dass diese 7 Summits sehr unterschiedliche Schwierigkeitsgrade aufweisen. Unsere Beschreibungen basieren auf den SAC-Schwierigkeitsskalen. Hier der Link dazu: http://www.sac-cas.ch/unterwegs/schwierigkeits-skalen.html

Die Ausschreibungen zu Touren und Kursen, welche sich an 7 Summits Teilnehmer richten, sind im Programm unter der Rubrik "7 Summits" zu finden.

Bei Interesse melde dich bitte per Email und unverbindlich im LAV-Sekretariat: .

Weitere Infos zu diesem Projekt findest du hier als PDF.